Christine Buchholz / Katja Kipping (Hrsg.): „G8: Gipfel der Ungerechtigkeit“ – Wie acht Regierungen über 6.000.000.000 Menschen bestimmen

17. Mai 2012  Bücherecke
G8: Gipfel der Ungerechtigkeit

G8: Gipfel der Ungerechtigkeit

Wie acht Regierungen über 6.000.000.000 Menschen bestimmen
176 Seiten   (2006), EUR 11.80   sFr 21.40, ISBN 3-89965-200-2

Kurztext: Das Buch zum G 8-Gipfel in Heiligendamm. Die Autorinnen und Autoren liefern Argumente und Gegenentwürfe zur Herrschaft der Konzerne. Ein Muss für Gipfelgegner und ein Handbuch für Gipfelstürmer und all die, die neugierig sind auf die Debatten innerhalb der G 8-Proteste. mehr hierzu


Hinterlasse einen Kommentar