Schlagwort: Christoph Nitz

6. LiMA: „Linke Kommunikation – Kommunikation mit links?“

Linke Kommunikation

Dokumentation der 6. Linken Medienakademie 2009

 das Buch entstand im Zusammenhang mit der seit 2004 jährlich stattfindenden Linken Medienakademie (LiMA), dem Crossover linker MedienmacherInnen. ein Projekt der Rosa-Luxembugr-Stiftung VSA Verlag, ISBN 978-3-89965-359-5

7. LiMA: „Weltweit Medien nutzen Medienwelt gestalten“

Weltweit Medien nutzen Medienwelt gestalten

Weltweit Medien nutzen Medienwelt gestalten

Auch die 7. Linke Medienakademie für Journalismus, Bürgermedien, Öffentlichkeitsarbeit & Medienkompetenz hat wieder dazu beigetragen, linken Sichtweisen mit Kreativität und Professionalität zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen. In diesem Band sind die instruktivsten Beiträge zusammengefasst. Themen des Buches u.a.: Grafik-Koriphäe und Typograf Kurt Weidemann, der Schriften entworfen hat, die von Mercedes-Benz bis zur LINKEN eingesetzt werden, „setzt Zeichen“ und schreibt linken Medienmachern seine Grundauffassung hinter die Ohren: „Für mich richtet sich die Form immer nach pragmatischen funktionellen Kriterien und das ist eben die Lesbarkeit und Verständlichkeit. Von daher geht es mir nicht darum, Einzigartigkeit herzustellen. Das müssen die Protagonisten schon selber machen.“ mehr hierzu