Schlagwort: Helle Panke

LiMA und Helle Panke: Layout mit Adobe InDesign CS6

08. Mai 2013  Linke Medienakademie

LiMA

LiMA

Sonntag, 19. Mai 2013, 10:00 Uhr bis Montag, 20. Mai 2013, 18:00 Uhr

Medien kompetent nutzen, gestalten und diskutieren: Layout mit Adobe InDesign CS6

Aufbaukurs für Fortgeschrittene, Workshop mit Daniel Leisegang

In Kooperation mit der Linken Medienakademie [LiMA] e.V.

Wir bitten um Anmeldung!

Kosten: 60,00 Euro / erm. 30,00 Euro (inkl. Versorgung) Ort: Helle Panke, Kopenhagener Str. 9, 10437 Berlin

LiMAregional: Basiskurs Photoshop

11. April 2013  Linke Medienakademie

LiMA

LiMAregional

Samstag, 27. April 2013, 10:00 bis 18:00 Photoshop | Basis Kompaktkurs

Veranstaltungsort: Helle Panke, Kopenhagener Str. 9, 10437 Berlin

Ein Workshop der Linken Medienakademie [LiMA] e.V. in Zusammenarbeit mit Helle Panke e.V.

Inhalte des Workshops: Adobe Photoshop CS6 ist eine Software, um Bilder zu bearbeiten, zu verbessern und zu erstellen. Im eintägigen Photoshop-Einführungskurs werden der Aufbau des Programms und grundlegende Funktionen der aktuellen Version von Photoshop vermittelt. Ziel des Kurses ist es, das Programm kennen zu lernen und für die Bearbeitung und Druckvorbereitung von Digitalfotografien zu nutzen.

mit Jaqueline Moschkau, sie ist Dipl.-Kulturwissenschaftlerin und arbeitet als freie Journalistin und Autorin. Sie ist Lehrbeauftragte an der Universität Hildesheim für InDesign und Photoshop.

Mehr Informationen hier

[LiMA] Sommer-Workshop Helle/Junge Panke — mit Teilnahme an der Bundesweiten Demo in Rostock Lichtenhagen

09. August 2012  Aufrufe, Linke Medienakademie
Helle Panke

Helle Panke

Donnerstag, 23. August 2012, 12:00 Uhr bis Sonntag, 26. August 2012,

18:00 Uhr in Strausberg

Ab in die Stadt?! Sommer-Workshop Junge Panke

In diesem Jahr widmen wir uns in unserem 4-tägigen Sommerworkshop der Stadt.

Dazu wollen wir uns mit den Fragen beschäftigen, wie Stadtentwicklung im Kapitalismus stattfand und weiterhin stattfindet, welche Ideen und Ideale einer stadtplanerischen Entwicklung in der sozialistischen Stadt zu Grunde lagen, welche Formen der Kapitalverwertung in der Stadt entstehen, und wie überhaupt in unseren Lebensraum „investiert“ wird.

hier das ganze Programm