Schlagwort: Journalisten

Sommermedientreff für Journalistinnen und Journalisten

20. August 2014  Allgemein

 

Dietmar Bartsch, Gregor Gysi, Sahra Wagenknecht

Sommermedientreff für Journalistinnen und Journalisten

11.09.2014 19:30 Uhr bis 23:00 Uhr
Restaurant IL PUNTO, Neustädtische Kirchstr. 6, Berlin

Sehr geehrte Journalistinnen und Journalisten, sehr geehrte Damen und Herren,

mitten in der heißen Phase von zwei Landtagswahlkämpfen bietet unser Sommermedientreff noch einmal Gelegenheit, Atem zu holen und sich zugleich auf das nächste parlamentarische Jahr einzustimmen, dessen Verlauf mit dem Ausgang der Landtagswahlen etwas zu tun haben könnte.

Das sorgt für Spannung und mediale Begleitung. Um diese mit dem nötigen Hintergrundwissen noch intensivieren zu können, lade ich Sie ein, bei mediterranen Speisen, mehr oder weniger geistigen Getränken und Gesprächen, einem guten spätsommerlichen Wetter den Dingen mit Abgeordneten der Bundestagsfraktion und Mitgliedern des geschäftsführenden Parteivorstandes auf den Grund zu gehen.

Auf jeden Fall würde ich mich freuen, Sie begrüßen zu dürfen.

Gregor Gysi

Einladung zum MainzerMedienDisput in Berlin am Mittwoch, 20. Februar 2013, 19.00 Uhr in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz

16. Januar 2013  Allgemein, Aufrufe

die Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa Staatsministerin Margit Conrad, MdL und der MainzerMedienDisput laden Sie herzlich ein zu einer Debatte zum Streitthema:

Nach der Zeitungskrise – Journalistischer Aufbruch zu neuen Ufern …?

Mittwoch, 20. Februar 2013, 19.00 Uhr, Landesvertretung Rheinland-Pfalz beim Bund, In den Ministergärten 6, 10117 Berlin
Es diskutieren:
Thierry Chervel, Geschäftsführer www.perlentaucher.de *, Ulrich Ende, Eigentümer dapd Nachrichtenagentur, Brigitte Fehrle, Chefredakteurin Berliner Zeitung, Ina Hartwig, Freie Journalistin (SZ, DIE ZEIT u.a.), Ex-FR-Feuilleton, Anton Hunger, Buchautor „Blattkritik“**, Ex-PR-Chef Porsche AG, Maike Rademaker, Betriebsrätin g+j Verlag, (Ex)-FTD-Redakteurin. Moderation: Prof. Dr. Thomas Leif, SWR (www.2plusleif.de)

„Die Journalisten sind wahrscheinlich die Bergarbeiter des 21. Jahrhunderts. Die braucht man heutzutage nicht mehr. Traurig aber wahr.“ Andrzej Rybak, FTD-Reporter (im NDR).

Anmeldungen unter: veranstaltungen@lv.rlp.de bis spätestens 15.2.2013

Nach der Veranstaltung: Suppen-Buffet und Riesling aus dem Land, wo der beste Riesling der Welt wächst. („socializing“)
Mehr Information: Die Dossiers zu medienpolitischen Grundsatzfragen können Sie kostenfrei unter www.mediendisput.de abrufen. Die neue Studie zum Thema „Talk-Republik. Köpfe, Konzepte, Kritiker“ können Sie unter www.talk-republik.de herunterladen.

* www.perlentaucher.de/blog/279_sendeschluss
** das Buch „Blattkritik. Vom Glanz und Elend der Journaille“ erscheint am 27.2.2013 im Verlag Klöpfer & Meyer 2013
*** www.carta.info/50686/18-Thesen-zur-schwindenden-Pressevielfalt/